Kinder & Bahn

Die Bahn ist ein familienfreundliches Unternehmen, das für Kinder zahlreiche Vergünstigungen und besondere Angebote bereithält. Lesen Sie nachfolgend alles Wissenswerte über Fahrkarten für Kinder und spezielle Serviceangebote für die Kleinen im Zug. So wird die nächste Bahnfahrt mit Kindern garantiert zu einem Erfolg.

Fahrkarten für Kinder

im Alter zwischen 0 und 5: Kinder bis 5 Jahren fahren generell kostenlos mit der Bahn und benötigen keine Fahrkarte.

im Alter zwischen 6 und 14: Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren reisen kostenlos mit der Bahn, sofern sie in Begleitung eines Eltern- oder Großelternteils sind. Die Kinder müssen auf der Fahrkarte eingetragen sein. In anderen Fällen, wenn Kinder dieses Alters zum Beispiel alleine mit der Bahn reisen, zahlen Sie die Hälfte des regulären Fahrpreises.

im Alter zwischen 15 und 18: Kinder ab 15 Jahren werden in Sachen Ticketpreis wie Erwachsene behandelt und zahlen den vollen Preis.

Kids on Tour: Sichere Bahnfahrten für alleinreisende Kinder

An den Wochenenden bietet die Bahn auf 8 ausgewählten Strecken innerhalb Deutschlands den Service Kids on Tour an. Dabei reisen Kinder zwischen 6 und 14 Jahren in Begleitung von pädagogisch geschulten Mitarbeitern der Bahnhofsmission, die dafür sorgen, dass die Kleinen sicher ans Ziel kommen. Dieser Service ist ideal, wenn es nicht möglich ist, dass ein Verwandter mit den Kindern reist. Erziehungsberechtigte können den Service telefonisch unter 030/2970 buchen.

Bahnreisen mit Kindern im Still- und Krabbelalter

Wer mit Kindern im Still- und Krabbelalter unterwegs ist, kann das Kleinkindabteil nutzen, das es in allen ICE- und den meisten EC/IC-Zügen gibt. Dort genießen Sie mit Ihrem Kleinkind Privatsphäre und finden kindgerechte Möbel sowie einen ausklappbaren Wickeltisch vor. In den meisten Zügen liegt das Kleinkindabteil zwischen dem Speisewagen und der ersten Klasse. Um das Abteil zu reservieren, müssen Sie bei der Buchung ein Kind im Alter von 0 bis 5 Jahren anmelden.

Familienreservierung: Als Familie günstig Bahn fahren

Familien (1-2 Erwachsene und mindestens 1 Kind zwischen 0 und 14 Jahren) können mit der Familienreservierung besonders günstig Bahn fahren. Pro ausgesuchter Einzelfahrt kostet das Fahrticket für Erwachsene in der zweiten Klasse nur 8 EUR und in der ersten Klasse 10,60 EUR. Die Kinder reisen in diesem Alter in Begleitung von Eltern oder Großeltern generell kostenlos. Das Angebot gilt für maximal 5 Familienmitglieder und kann online auf der Bahn-Webseite oder in der DB Navigator App gebucht werden.

Service für Kinder im Zug

Vor allem in den Fernverkehrszügen hält die Bahn für Kinder jede Menge Unterhaltungsangebote bereit. Spezielles Entertainment an Bord sowie kostenlose Magazine und Comics sorgen für Spaß und Kurzweil während der Bahnfahrt. Im Speisewagen warten verschiedene Kindermenüs in einer lustigen Snackbox. An den Wochenenden sind auf beliebten Strecken in ICE-Zügen außerdem speziell ausgebildete Kinderbetreuer mit an Bord, die für ein abwechslungsreiches Unterhaltungsangebot sorgen.

Familienbereiche

Reisen Sie als Familie entspannt in der Gesellschaft anderer Familien. In jedem ICE gibt es spezielle Familienbereiche in der zweiten Klasse, die vor allem für Familien mit Kindern im Grundschulalter gedacht sind. Hier gibt es genug Platz für die Kleinen und Sie müssen keine Angst haben, dass sich jemand daran stören könnte, wenn es mal etwas lauter zugeht. Tipp: Nutzen Sie die günstige Familienreservierung, wenn Sie ein Kind zwischen 0 und 14 Jahren dabeihaben, und wählen Sie bei der Buchung gezielt den Familienbereich aus.